Seite drucken

Spenden 2012

Mai 2012

pwspende

Herr Peter W. aus Remscheid vermachte uns heute über die Bergische Tausch- & Verschenkbörse einen riesen Posten an Commodore Büchern, Zeitschriften, Disketten, sowohl 5 1/4″, als auch 3,5 “ (gut 4 – 5000 Datenträger), einige Commodore Drucker, einen 1084 Monitor, sowie einen Commodore PC 20-III. Unter den Zeitungen sind echte Raritäten, wie eine der ersten 64er Magazine, Commodore aktuell und Computer mit Magazinen aus den Jahren 1984 – 1994.


Mai 2012

dspende

Familie D. aus Wpt. Heckinghausen kam heute sehr spontan aus einer Not heraus bei uns vorbei (Sperrmüllabholung am Folgetag) und vermachte uns diese Objekte. Ein Amiga 500 (leider ist das Gehäuse hinten links komplett gerissen), einen 1084S Monitor, diverse Disketten und Orig. Spiele mit Anleitungen, sowie einen star Nadeldrucker, Handbücher, Amiga Games Zeitschriften und diverse Kleinteile, wie eine Prozessor Bremse etc.! Sämtliche Teile werden aufgearbeitet und dem Museumsinventar zugefügt. Der A500 wird eventuell auch als Ersatzteilspender dienen, sofern wir ihm kein neues Gehäuse verpassen! Diese Spende wurde somit spontan vor dem Recycling Hof gerettet, auf dem wir leider nicht nach alten Schätzen graben dürfen.


April 2012

bvspende

Herr V. aus Mainz vermachte uns auf dem Postweg diese Spende. Ein 1084S Monitor, 2 Amiga 500er, ein CD32 mit Gamepad & Zubehör, sowie jede Menge Disketten, ein DSS8+, Netzteile, eine PC Engine (Turbografx). Die Sachen sind leider zum Teil unvollständig und defekt. Wir werden jedoch einiges davon wieder aufarbeiten oder als Ersatzteilspender gebrauchen können. Im Gegenzug für die Übernahme der nicht unerheblichen Versandkosten, bemühen wir uns derzeit das CD32 wieder lauffähig zu bekommen und als dank retour zu senden!


März 2012

grspende

Frau Gabrielle R., beschäftigt an der Wuppertaler Uni, vermachte uns heute die letzten Überbleibsel aus der Jugend Ihres Sohnes. Neben einem Atari 1040STF auch eine Atari Desktop Tastatur, sowie eine Atari Maus.


Februar 2012

dkspende

Herr Dieter K. aus Wuppertal Elberfeld vermachte uns stellvertretend durch seine Lebensgefährtin diesen Epson Nadeldrucker nebst Zubehör.


Januar 2012

herrmann

Die erste richtige Spende im neuen Jahr überbrachte uns diesmal der Essener Holger H., obwohl er selber Sammler der guten Commodore Schätze ist, jedoch aufgrund seines kürzlich erfolgten Umzugs einfach nicht mehr genug Platz hat, erinnerte er sich an uns, als wir ihm kürzlich Mail Support lieferten und übergab uns die Geräte kurzer Hand persönlich. Darunter sind 2 C64, 2 1541 II Floppy Laufwerke, ein 128 D, etliche Disketten in entsprechenden Boxen, einige Module, Kabel und Handbücher.


Januar 2012

mix01

Die hier abgebildete Hardware ist ebenfalls ein Garagenfund, des Trödlers „Harry“, die wir von ihm erhielten. Darunter ein Amiga 500 ohne Zubehör, ein Atari 520, plus Diskdrive, Kabeln etc., sowie ein Schneider CPC.


Januar 2012

vz200

Das neue Jahr beginnt zwar nicht direkt mit einer Spende, dafür aber einer kleinen Anschaffung, bei einem netten Trödler namens „Harry“, der uns immer mal wieder anruft, wenn er was für uns interessantes hat. Diesmal ist es ein VTecht VZ 200 in OVP, funktionstüchtig, komplett mit Anleitungen und einem Laser Pen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.cbm-museum-wuppertal.de/index.php/spenden-2012/